Wollüberhosen – Das mag der Specht!

Wir wollen euch unsere liebsten Wollüberhosen vorstellen. Was wir an ihnen mögen und warum, das erfährt ihr in diesem Bericht.

Zuerst klären wir ein paar Fragen/Vorurteile (oder auch nicht;-)

  1. Sind Wollüberhosen denn wirklich so viel „besser“ als PUL?

Das bleibt wohl Geschmackssache, doch wir wollen euch hier etwas gluschtig machen, es auch auszuprobieren und den Unterschied selber herauszufinden.

  1. Jetzt kommt der Sommer, da sind die doch viel zu heiss, spinnt der Specht?

Nein, überhaupt nicht! Wir lieben Wolle gerade auch im Sommer, denn sie ist wunderbar temperaturausgleichend.

  1. Wolle ist doch viel zu aufwändig?

Wolle ist genial, denn sie ist selbstreinigend, dadurch muss man die Woll-ÜH viel weniger oft waschen, sondern kann sie nur auslüften. Gröbere Schmutzflecken können vorab mit der Duschbrause abgespritzt werden. Das Lanolin neutralisiert den Urin und verhindert Keimablagerungen. (Für mehr Informationen dazu können wir euch wärmstens die Homepage von Disana empfehlen)

 

Hier also die wolligen Highlights im Specht-Nest:

Puppi

Das mag der Specht
  • Extrem dünn
  • Weiches Material
  • Keine abgesteppten Beinbündchen, daher viel weniger einschneidend
So wird sie im Specht-Nest gebraucht
mit Prefolds/Nuschis tagsüber und auch in der Nacht
Produktinfo
 Ein polnisches Unternehmen, gegründet von einem Ehepaar. Das Material stammt aus Polen und wird auch da verarbeitet.
Erhältlich bei
 www.windelzeit.ch

Responsible Mother

Das mag der Specht
  • sehr kuschelig
  • leicht vorgeformt, somit verrutschen die Prefolds nicht
  • Sehr zuverlässig dicht
So wird sie im Specht-Nest gebraucht
mit Prefolds tagsüber und mit zusätzlichen Einlagen auch nachts (gibt ziemlich einen grossen Windelpo, stört hier aber nicht)
Produktinfo
Dies ist eine in Litauen aus 100% Merionwolle hergestellte Überhose.  Ein Ehepaar verspürte den Wunsch auch beim Wickeln nicht auf natürliche und hochstehende Produkte zu verzichten und rief „responsible Mother“ ins Leben. Woher Sie die Wolle beziehen ist nicht klar, jedoch ist jede Windel in Litauen handgefertigt worden.
Erhältlich bei
 www.stoffwindelnwickeln.de

Myllymuksut Sidesnap

Das mag der Specht
  • unglaublich weiche Wolle, fühlt sich gar nicht nach Wolle an
  • es hat viel Platz darin
  • tolle Farbe
So wird sie im Specht-Nest gebraucht
mit Nuschis tagsüber und mit HöWis nachts
Produktinfo
 Das finnische Unternehmen legt grossen Wert auf qualitativ hochstehende Materialien, meist in Finnland selbst hergestellt und produziert alles vor Ort. Verantwortung zu tragen, der Natur,  der Menschen und Umwelt gegenüber  ist in ihren Werten verankert.
Erhältlich bei
 www.myllymuksut.com

www.stoffwindelnwickeln.de


Wollschlupfhosen von Hu-da/ Disana

Das mag der Specht
  • Weiche Abschlüsse, somit keine Abdrücke durch Elastik im Bündchen
  • zuverlässig dicht
  • halten auch das Bäuchlein des Spechtchens schön warm.
So wird sie im Specht-Nest gebraucht
mit HöWis für die Nacht. Selten auch mit einer Prefold (ja auch das geht)
Produktinfo
Disana steht für Ökologie und Nachhaltigkeit. Die Schlupfüberhose ist aus 100% Bio-Merino SChurwolle und verfügt sogar über das „gots“ Zertifikat. Von Hand gemacht in Deutschland.
Hu-Da (billeKa) setzt auch auf ökologische Materialien. Die Schlupfüberhose  ist aus 100% Schurwolle aus kontrolliert biologischen Anbau (kbT) und wird in  Deutschland produziert.
Erhältlich bei
 www.windelzeit.ch

ImseVimse

Das mag der Specht
  • sehr angenehm glattes/dünnes Material
  • Die Rückenbündchen sind schön breit, somit gibt es keine Abdrücke
  • Doppelte Beinbündchen
So wird sie im Specht-Nest gebraucht
mit Nuschis tagsüber und mit HöWis nachts
Produktinfo
 Die mit Hauptsitz in Schweden weltweit vertretene Marke macht es sich zum Ziel die umweltfreundlichste Firma in der Branche zu werden.  Alle Produkte sind aus Bio-Baumwolle und werden in Europa produziert. Ihre Hersteller werden jährlich geprüft und alle Textilien müssen den OEKO-TEX® Standard 100 treffen.
Erhältlich bei
 www.babysnature.de
evtl. auf Anfrage bei Windelzeit.ch
Popolini, Lenya und Wollwikkel Amsterdam haben ähnliche Modelle.

Anavy Schlupf

Das mag der Specht
  • Das Design
  • Schön weich und anschmiegsam
  • Nicht so dick wie andere Schlupfis
So wird sie im Specht-Nest gebraucht
nachts mit Höschenwindeln oder auch mal tagsüber
Produktinfo
 Ein von einer dreifach Mama in der Tschechischen Republik gegründetes Unternehmen, das fleissig wachsen durfte. Jegliche Materialien stammen aus Europa und werden im eigenen Betrieb hergestellt.
Erhältlich bei
 www.stoffwindelnwickeln.de

Maleja

Das mag der Specht
  • Das Design!
  • sehr weiches anschmiegsames und elastisches Material, welches sehr anpassungsfähig ist.
  • die zwei Snap-Reihen zum Anpassen
So wird sie im Specht-Nest gebraucht
nachts mit Höschenwindeln oder tagsüber mit Prefolds und Nuschelis
Produktinfo
Von einer Mama aus Deutschland von Hand produziert. Die Wolle ist aus kontrolliert biologischer Tierhaltung.
Erhältlich bei
 www.stoffwindelnwickeln.de

Achtung: Dieser Bericht enthält nur unsere momentanen Lieblingsüberhosen. Wir haben hier die Vorteile unserer Lieblingsüberhosen hervorgehoben und sind uns bewusst, dass es noch viele mehr, tolle Wollies gibt. Und an den Popo vom eigenen Kind sollten sie ja auch noch passen, was sehr individuell ist…

Dieser Bericht ist nicht gesponsert;-)